Jutta Nymphius

Autorin und Übersetzerin

Sie studierte in Köln und Florenz italienische, deutsche und spanische Literatur und arbeitete anschließend viele Jahre als Lektorin für Kinder- und Jugendbücher, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie ist Mitbegründerin der Autorenvereinigung Elbautoren:innen und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

 

Veröffentlichungen (Auswahl):

Total irre (2022, Tulipan)
Schlägerherz (2019, Tulipan)
Alle zwei Wochen (2019, Tulipan)
Sigurd und die starken Frauen (2019, Tulipan)
Der Doktor mit dem weißen Fell (2017, Tulipan)
Hotel Wunderbar (2016, Tulipan)
Fritzi und die Geisterjägerbande (2014, DIX)
Fritzi auf der Jagd nach dem Feueropal (2013, DIX)
Fritzi und die kleinste Tierretterbande der Welt (2011, DIX)
Jöcker, Detlev, van Bebber, August, Nymphius, Jutta et. al.: Liebe Erde, ich beschütze dich. Lieder, Spiele und Geschichten rund um den Klima- und Umweltschutz (2007, Menschenkinder)