Startseite

Seiteneinsteiger

Hamburgs Lesefest für Kinder und Jugendliche

Auch im 17. Lesefest-Jahr möchten wir wieder alle Hamburger Kinder und Jugendliche für das Lesen und den kreativen Umgang mit Sprache begeistern und laden Hamburgs Schulen und Familien sehr herzlich ein, mit viel Freude Bücher zu entdecken. Statt auf Großveranstaltungen setzen wir in diesem Jahr erneut auf Aktionen, die drinnen und draußen, in der Klasse oder gemeinsam mit der Familie stattfinden können – zeitlich flexibel und wieder vier Wochen lang vom 1. bis 31. Oktober 2021!

Es gibt wieder die große Leseaktion „Hamburg liest!“, dieses Mal mit dem grandiosen Comic-Piratenabenteuer ZACK! begleitet von einer Comic-Zeichenschule, einer großen ZACK!-Familienmatinee im Abaton Kino, einem Comic-Workshop in der Zentralbibliothek und vielem mehr. Ihr könnt Autor:innen und Illustrator:innen zu euch an die Schulen einladen oder ihnen bei Veranstaltungen an anderen Orten in der ganzen Stadt begegnen. Das Netzwerk „Kleine Forscher Hamburg“ lädt Kinder und Eltern zum Forschen ein. Klassen können im offenen Doppeldeckerbus die Geschichte Hamburgs entdecken. Tüdel & Mück „segeln“ im Rahmen des Theaterstücks „Dree in een Boot“ auf Hamburgs Schulhöfe und laden zum Reimen und Dichten – und zwar auf Platt- und Hochdeutsch. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs! Aber sehen Sie selbst, viel Spaß beim Stöbern!