AUSGEBUCHT! Historicus. Unterwegs auf den Spuren von Hamburgs Geschichte

Da staunen die Geschwister Lilli und Filip aus Hamburg nicht schlecht, als mitten am Tag Historicus vor ihnen steht und sie bittet, ihm bei seiner Führerscheinprüfung mit der Zeitmaschine „Time-Changer“ zu helfen. Historicus ist ein Lebewesen außerhalb von Zeit und Raum und hat heute seine Fahrschulprüfung im Zeitreisen. Dafür muss er von allen Orten und Zeiten, die er besucht, ein kleines Souvenir mitbringen. Selbstverständlich ist er deswegen etwas nervös. Doch zum Glück bekommt er Hilfe von Lilli und Filip, die er kurzerhand auf seine Zeitreise mitnimmt. So erleben die drei Abenteurer die spannende Geschichte Hamburgs – von der Erbauung der Hammaburg um 845 über die Reformation durch Luther im Jahr 1529 bis hin zur Gegenwart.

Zu ihrem Buch „Historicus – Eine spannende Zeitreise durch die Geschichte Hamburgs“ (Verlag Hamburger Abendblatt, 2013) haben die Autorin Irene Haarmeyer und der Musiker Jan Haarmeyer verschiedene Formate entwickelt, u.a. das Historicus-Hörspiel. Dieses Format wurde eigens für eine geschichtsreiche Entdeckungstour mit einem offenen Doppeldeckerbus der Stadtrundfahrt in Hamburg GmbH konzipiert. Die Bustour geht ab dem Hauptbahnhof rund um die Außen- und Binnenalster runter zur Elbe und Speicherstadt und bietet den Schüler:innen einen tollen (ersten) Überblick über die interessantesten Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten entlang Hamburgs großer Gewässer.

Für Schulklassen

3. bis 5. Klassen können sich um eine exklusive Fahrt für die eigene Klasse oder zwei Klassen eines Jahrgangs (bis zu 70 Schüler:innen) auch im offenen Doppeldeckebus bewerben! Das Angebot ist für die ausgewählte Klassen kostenfrei.

Diese Angebote werden von der Bodo Röhr Stiftung und der Stadtrundfahrt in Hamburg GmbH ermöglicht. Danke!