Geheime Botschaften

Oha! Der Zaun um das Künstlerhaus Gaußstr. 51 (Gaußstraße/Ecke Nernstweg) wird von geheimnisvollen Figuren bewohnt – sogar ein Außerirdischer ist gesichtet worden! Jetzt sind findige Detektive zwischen 5 und 99 gefragt, die die verschlüsselten Botschaften der Figuren zu sinnvollen Wörtern zusammensetzen können. Wer aus diesen Wörtern sogar noch eine Geschichte schreibt und sie ans Atelier Amaldi schickt, dem winkt mit ein bisschen Glück ein Buchpreis.

Es freuen sich die Autorinnen und Illustratorinnen des Atelier Amaldi (&friends): Sabine Dittmer, Katja Gehrmann, Kerstin Meyer, Rieke Patwardhan, Nicole Röndigs, Constanze Spengler

 


Termin(e):
01.10.-31.10.
rund um die Uhr


Anmeldung: nicht erforderlich!

Eintritt: frei

Alter/Klassenstufe: ab 5 Jahre


Weitere Infos:
WICHTIG: Unbedingt DIN-A-4 Papier und Bunt-/Bleistifte mitbringen, um die geheimen Botschaften zu entschlüsseln!
http://www.amaldi.de