LEIDER SCHON GEBUCHT: Jutta Nymphius: Oben ohne. Lesung und Gespräch über Cybermobbing, Sexting und Schönheitsideale

Ausschneiden, kopieren, einfügen: Nur ein paar Klicks – und plötzlich zeigt das Foto Amelie mit makellosem Körper. Wenn sich das Leben nur auch so einfach optimieren ließe: Ihre Eltern stecken in einer Krise, ihr alter Freund fühlt sich merkwürdig fremd an und in der Schule muss sie sich spitze Kommentare von den Jungs gefallen lassen. Über allem schwebt der Zweifel an ihrem Körper – zu viel Bauch, zu kleine Brüste. Doch dann lernt sie endlich ihren Schwarm Elias näher kennen und das Blatt wendet sich: Er scheint tatsächlich Interesse an ihr zu haben und gibt ihr das Gefühl, genau richtig zu sein. Als Elias sie eines Tages nach einem Oben-ohne-Foto fragt, kann Amelie seine Bitte nicht abschlagen. Sie kann ihm doch vertrauen?

Technikwünsche: Smartboard oder Beamer mit Leinwand, falls möglich

mehr über Jutta Nymphius
Klassenstufe: 6. Klasse bis 9. Klasse
Teilnehmerzahl: Keine Beschränkung, nach Absprache
Terminwünsche: Nach Absprache
Jetzt anfragen

Weitere Infos zu Jutta Nymphius:
http://www.jutta-nymphius.de