Die Insel der wandernden Flüche: Lesung & Fantasy schreiben mit Tina Blase

Auf der Suche nach einem festen Zuhause zieht Sky Lamar zu ihrem Großvater auf die entlegene schottische Insel Sidh. Eine alte Familienfeindschaft erleichtert ihr das Ankommen nicht gerade – genau wie die Tatsache, dass die Insel von Flüchen heimgesucht wird. Doch Sky wäre nicht Sky, wenn sie sich davon abschrecken ließe. Im Gegenteil, ihre Neugier ist jetzt erst recht geweckt …

Von „Schule der magischen Tiere“ bis „Herr der Ringe“ – Fantasy ist nicht gleich Fantasy! Nach einer kurzen Lesung aus meinem aktuellen Jugendbuch „Insel der wandernden Flüche“ sprechen wir über Varianten des Genres. Anschließend entwerfen die Schüler*innen anhand konkreter Schreibübungen erste Ideen für eigene magische Welten.

Für die Klassen 2 – 4 ist auch eine Lesung mit meinem neuen Buch „Die Geisterhelfer“ möglich: Leo Helsing Krüger und Antonia Murkwitz helfen als ungleiches Team Geistern auf der Suche nach ihrem Seelenfrieden – und erleben auch in der Welt der Lebenden so manches haarsträubende Abenteuer… Eine interaktive Lesung mit Diskussion zum Thema Vorurteile und Ängste (und was das manchmal miteinander zu tun hat).


Klassenstufe: 6. Klasse bis 8. Klasse
Teilnehmerzahl: 1 Klasse
Terminwünsche: Nach Absprache
Jetzt anfragen

Weitere Infos zu Tina Blase:
http://elbautoren.de