Matthias Wegner

Autor, Publizist

Matthias Wegner, geboren 1937 in Hamburg, studierte Literatur- und Kunstgeschichte. Nach vielen Jahren als Verlagsleiter (Rowohlt, Bertelsmann), ist er seit 1990 freier Publizist, Herausgeber und für Veranstalter zahlreicher literarischer Lesungen an Hamburger Theatern.

Veröffentlichungen (Auswahl):

Hanseaten, Siedler, 1999. Aber die Liebe. Der Lebenstraum der Ida Dehmel, Claassen 2000. Ein weites Herz. Die zwei Leben der Isa Vermehren, Claassen, 2003. Hans Albers. Ellert & Richter 2005.