Birgit Utz

Autorin

Birgit Utz, geb. 1970, lebt in Hamburg und arbeitet als Lektorin und Schlussredakteurin. 2001 erschien ihr Krimi „Alte Bande“ im Espresso-Verlag, Berlin, außerdem hat sie diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht. 2002 nahm sie als Stipendiatin am Klagenfurter Literaturkurs teil. Sie ist Mitglied des Forums Hamburger Autoren.

Veröffentlichungen (Auswahl):

Alte Bande. Espresso 2001
Weggefahren Minimal Trash Art 2007