Foto: Judith Kinitz

Günter Baby Sommer

Schlagzeuger

Der Schlagzeuger Günter Baby Sommer, 1943 in Dresden geboren, ist einer der bedeutendsten Vertreter des zeitgenössischen europäischen Jazz. Er ist Professor für Schlagzeug und Perkussion an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden.
Mit Günter Grass hat er u.a. „Es war einmal ein Land“, „Mein Jahrhundert“ und „Da sagte der Butt“ eingespielt.