Ralf Schütte

Übersetzer und Sprecher

Riklef Schütte ist Jahrgang 1976, geboren in Hamburg und hat 2006 das Studium der Romanistik als Magistwer Artium erfolgreich abgeschlossen. Bereits während des Studiums hat er für ein halbes Jahr in Genua gelebt und dort viel von der italienischen Lebensart gelernt. Er ist Gründer der Hamburger Sprachschule Linguan und unterrichtet dort in vier Sprachen. Dadurch und durch seinen Studienschwerpunkt im Bereich Literatur verfügt er über eine breite Sprachkompetenz, die sowohl im Unterricht als auch bei Übersetzungen zur vollen Entfaltung kommt.