Hellmuth Opitz

Autor

Hellmuth Opitz (*1959) konnte erstmals mit seinem Gedichtband „Engel im Herbst mit Orangen“ eine breite Öffentlichkeit auf seine Gedichte aufmerksam machen. Joachim Sartorius bescheinigte ihm „eine seltene Gabe für das genaue, treffende Bild“ und Die Welt analysierte: „Mit unwiderstehlichen (…) Metaphern kommen diese Gedichte daher.“
Im Herbst 2006 erscheint der neue Gedichtband „Die Sekunden vor Augenaufschlag“. Hellmuth Opitz lebt als Mitinhaber einer Werbeagentur und Schriftsteller mit seiner Familie in Bielefeld.

Veröffentlichungen (Auswahl):

Die Sekunden vor Augenaufschlag. Pendragon 2006.
Engel im Herbst mit Orangen. Gedichte. Pendragon 2006.
Gebrauchte Gedichte. Gedichte aus zwanzig Jahren. Pendragon 2003.