Ronnith Neumann

Autor

Geboren am 29. Februar 1948 in Haifa/Israel. 1958 Übersiedlung in die BRD. Sie lebte zunächst in Frankfurt, wo sie Deutsch lernte und ihre Schulausbildung fortsetzte. Lehre als Fotografin. Volontariat beim Hessischen Rundfunk. Seit 1970 beim NDR in Hamburg. Akademie für Publizistik. Freiberufliche Schriftstellerin u.a. in Paderborn, Bielefeld und Korfu/Griechenland.

Veröffentlichungen (Auswahl):

Ein stürmischer Sonntag. Zornige Geschichten. Fischer Tb 1996. Grenzgängerinnen. Lessing 2004.