Foto: © privat

Nils Mohl

Autor

Nils Mohl, geboren 1971, lebt und arbeitet in Hamburg. Für seinen Roman «Es war einmal Indianerland» wurde er u. a. mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis und mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Veröffentlichungen (Auswahl):

Mogel. rororo 2014.
Stadtrandritter. rororo 2013.
Es war einmal Indianerland. rororo 2011.