Ulla Hahn

Lyriker

Ulla Hahn, geboren 1946 in Brachthausen, wuchs im Rheinland auf. Die promovierte Germanistin war Lehrbeauftragte an den Universitäten Hamburg, Bremen und Oldenburg, anschließend bis 1989 Literaturredakteurin bei Radio Bremen. Ihr lyrisches Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Veröffentlichungen (Auswahl):

So offen die Welt, DVA, 2004. Unscharfe Bilder, DVA, 2003.