Kurt Grobecker

Autor, Journalist

Kurt Grobecker wurde 1936 in Hamburg geboren. Er studierte in Hamburg und London politische Wissenschaften und war Pressechef des Hamburger Hafens bevor er zum Norddeutschen Rundfunk wechselte. Als überzeugter Elb-Hanseat verfasste er viele Bücher zur Hamburgischen Geschichte und zu maritimen Themen.

Veröffentlichungen (Auswahl):

Hamburg im Turm. Panoramen und Reportagen. Hamburg: Convent 2005. Hamburg skandalös. Chronik der Peinlichkeiten. Hamburg: Convent 2005. Hamburg vor 50 Jahren. Ein Bilderspaziergang in die Vergangenheit. Hamburg: Convent 2005.