Ab an die frische Luft!

Geschichten unter freiem Himmel erleben

Hamburger lllustrator:innen und Künstler:innen haben verschiedene kreative Formate entwickelt, die gekoppelt an kulturelle Einrichtungen und Künstlerateliers draußen zu entdecken sind. Antje von Stemm etwa gestaltet auf St. Pauli ein Fenster mit passender Pop-up-Aktion, dank Franziska Biermann wird das SEITENEINSTEIGER-Büro fuchsig-vergnügt, und Nele Palmtag und Lena Hällmayer laden zu sich in die FUX-Kaserne ein. Darüber hinaus gibt es literarische Spaziergänge, Rallyes an unterschiedlichen Orte in der Stadt und Bilderbuch-Rundgänge und vieles mehr.

Viele dieser Angebote sind während des Lesefest-Zeitraumes jederzeit frei zugänglich und kostenlos. Einige finden an einem festen Termin statt und man muss sich anmelden.

Alle tollen Aktionen und weiteren Infos dazu findet ihr in Kürze hier!